Sanwero 2 – Schadensersatzklage gegen Pferdeklinik Parsdorf

Hallo, bin gerade über den Fall Sanwero 2 gestolpert, dessen Besietzerin die Pferdeklinik Parsdorf auf über 800.000 Euro Schadensersatz verklagt, weil diese ihr Pferde angeblich falsch behandelt hat und das Pferd nun unbrauchbar sei. Laut Rimondo ist der Wallach *2008 zuletzt 2018 gestartet worden. In die Pferdeklinik, die jetzt verklagt wird, hat sie den Wallach […]

EM Avenches: Deutsches Vielseitigkeitsteam vorerst auf Platz drei

Avenches/SUI (fn-press). Nach dem ersten Tag der Europameisterschaften Vielseitigkeit in Avenches belegt das deutsche Team mit 57,1 Minuspunkten den vorläufigen Platz drei nach der Dressur hinter Mannschaftsweltmeister und -Olympiasieger Großbritannien (44,2) und Frankreich (56,0). Ebenfalls Dritter ist Andreas Dibowski (Döhle), der zusammen mit FRH Corrida als bestes deutsches Paar das Viereck verließ. Noch ist allerdings […]

Ludwigsburger Dressurfestival – fast wie Heimfahren für Freddy Wandres

Freddy Wandres auf Hot Hit (Foto: Kalle Frieler) Ludwigsburg. Für Frederic Wandres erfüllte sich in der letzten Woche ein Traum: Er ritt beim deutschen CHIO erstmals in Aachen in der deutschen Dressur-Equipe – und auch noch dazu mit Isabell Werth…

DAM/DAC 2001: Das sind die Teilnehmer

Münster (fn-press). Erstmals finden die Laub Immobiliengruppe Deutsche Amateur-Meisterschaften und die Deutschen Amateur-Championate Dressur und Springen mit einer Länderwertung statt. Dazu wird in allen vier Touren das beste Paar je Landesverband gewertet, von denen am Ende die drei besten Platzziffern zählen. „Es ist eine schöne Sache, dass dieser Gemeinschaftssinn nun auch gewürdigt wird“, sagt der […]

Avenches: Deutsche Vielseitigkeitsreiter wollen EM-Titel verteidi

Avenches/SUI (fn-press). Und noch ein Saisonhöhepunkt! Nach den Olympischen Spielen und den EM in Dressur und Springen wollen es auch die Vielseitigkeitsreiter noch einmal wissen. Vom 23. bis 26. September ermitteln auch sie in Avenches in der Schweiz ihre Europameister. Und die deutschen Teilnehmer wollen hier ihren Titel in der Team- und Einzelwertung verteidigen. Für […]

Turniervorschau vom 21. bis 26. September 2021

Deutsche Meisterschaft Voltigieren Senioren vom 24. bis 26. September in Verden Weitere Informationen unter https://verden-turnier.de/deutsche-meisterschaft-im-voltigieren/ Deutsche Amateur-Meisterschaften Springen und Dressur vom 24. bis 26. September in Münster-Handorf Weitere Informationen unter

Trauer um Maria Günther

Hamburg (fn-press). Maria Günther ritt während des Krieges Steilhänge hinunter, die es mit dem Derby-Wall aufnehmen könnten, und sie etablierte sich nicht nur im Springen, sondern auch in der Dressur bis zur schweren Klasse. Nun ist die ehemalige Deutsche Meisterin, internationale Richterin und Ausbilderin aus Hamburg am 19. September im Alter von 96 Jahren sanft […]

CHIO Aachen 2021: Lambertz Nationenpreis

Favoritensieg im Lambertz Nationenpreis Die deutsche Dressur-Equipe siegt zum 39. Mal Am Ende war es dann doch der erwartete Verlauf: Im Lambertz-Nationenpreis fuhr die deutsche Dressurreiter-Equipe ihren 39. Sieg ein. Sehr zur Freude der Bundestrainerin: „Gerade, wenn alle einen Sieg erwarten, musst Du auch erstmal liefern“, so Monica Theodorescu. Mit 22 Punkten gewann das deutsche

Kombinierter Wettbewerb (E)

Hallo zusammen! Ich reite zum Spaß in 2 Wochen einen kombinierten Wettbewerb der Klasse E. Er besteht aus Dressur, Stilspringen und Stilgeländeritt. Nun habe ich noch ein paar Fragen, für die evtl. jemand eine Antwort kennt: 1. Da die Dressur ja auch offen (außerhalb des komb. Wettbewerbs) ausgeschrieben ist, darf ich dann mit Gerte reiten? […]

CHIO Aachen 2021: Isabell Werth schreibt Geschichte

Isabell Werth schreibt CHIO Aachen-Geschichte 14. Sieg im Deutsche Bank Preis Dressur-Legende Isabell Werth schreibt weiter ihre ganz eigene CHIO Aachen-Geschichte: Zum sage und schreibe 14. Mal siegte erfolgreichste Reiterin der Welt im Deutsche Bank Preis. Diesmal im Sattel von DSP Quantaz, damit gelangen ihr die Erfolge mit sechs verschiedenen Pferden. Werth kam auf 88,335