Veranlagungsprüfung ab 2023 generell dreitägig

Warendorf (fn-press). Anfang November haben sich die Reitpferde betreuenden Zuchtverbände in Warendorf zu den bislang gesammelten Erfahrungen mit der Verkürzung der Veranlagungsprüfung ausgetauscht. Hintergrund war das in 2022 durchgeführte Pilotprojekt zur Überprüfung der Möglichkeit einer Verkürzung der bisher 14-tägigen Veranlagungsprüfung auf drei Tage. Zudem wurde die Frage diskutiert, ob die vorläufige Eintragung von…

ganzen Artikel lesen ▸

No tags for this post.