Trauer um Pferdefilmer Thomas Vogel

Warendorf (fn-press). Pferdesport und Pferdezucht trauern um Thomas Vogel. Der bekannte Pferdefilmer starb überraschend am 10. Mai im Alter von nur 63 Jahren.

Gemeinsam mit seiner Frau Inge begann Thomas Vogel Ende der 80er Jahre damit, Lehrvideos zu erstellen und übernahm in dieser Hinsicht eine Vorreiterrolle. 1989 gründete das Ehepaar die Firma pferdia.tv mit selbst produzierten Fach- und Lehrvideos, mit Thomas Vogel als Kameramann und zuständig…

ganzen Artikel lesen ▸

No tags for this post.