Fersenkappe / Fersensehnenkappe – wer hat Erfahrung und Infos zu Behandlung?

Hallo ihr Lieben,

mein Pferd hat die Fersenkappe abgerissen… passiert vor drei Monaten. Die Schwellung ist um einiges besser aber die Kappe springt hin und her – was kein schöner Anblick ist… das Gelenk knickt sozusagen nach außen um – manchmal springt es von selbst zurück – manchmal bleibt es hängen.
An sich geht es dem Pferd aber nicht schlecht, dass er leidet oder Schmerzen hat. Aber ich möchte ihm unbedingt helfen, auch das er einfach wieder auf die Koppel und spazieren gehen kann. Aktuell steht er im Offenstall und hat auch ein kleines Paddock zur Verfügung.
Meine Tierärztin macht mir keine Hoffnung das es nochmal besser wird, hat aber auch keine Erfahrung damit. Sie weiß auch keine Therapie mehr für uns. Ich will aber alles tun um ihm zu helfen – aber was?
Wer hat Erfahrung und kann berichten?

Ich bin unendlich dankbar für Ideen und Erfahrungen!

Vielen Dank und liebe Grüße,
Maren

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: pferd.de

No tags for this post.